Rückengymnastik

Fit durchs Alter mit den richtigen Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur

Haben Sie Probleme mit Ihrem Rücken? – Dann heißt es sofort handeln!! Sie fragen sich, was Sie für Rückengymnastik Übungen zur Stärkung des Rückens durchführen sollen, dann haben wir genau die richtigen Tipps für Sie:


  • Setzen Sie sich aufrecht und gerade auf einen Stuhl.
  • Ihre Beine stehen hüftbreit nebeneinander.
  • Strecken Sie nun Ihre Arme in die Höhe und neigen Sie ihren Oberkörper langsam nach vorne. Diese Position versuchen Sie 10 Sekunden zu halten, um danach zurück in die Ausgangsposition zu gehen.

Wenn Sie diese einfache, aber effektive Übung, 5 – 10 mal wiederholen, werden Sie schnell merken, wir Ihr Rücken langsam an Muskulatur gewinnt.


Eine weitere Übung, die Sie unbedingt in Ihren Seniorensport mit einbeziehen sollten, um fit im Alter zu bleiben, ist folgende:

  • Setzen Sie sich,wie bei der Übung oben, aufrecht und gerade auf einen Stuhl.
  • Allerdings ist ihr zu beachten, dass sie sich vorne auf die Stuhlkante setzen.
  • Nun heben Sie den Po an, sodass Ihre Brust und Ihre Oberschenkel eine Linie bilden.

Versuchen Sie 10 Sekunden diese Position zu halten und setzen Sie sich danach wieder auf die Stuhlkante.Diesen Bewegungsablauf sollten Sie 5 – 10 mal wiederholen.

 

Sollten Sie Fragen zu dem genauen Ablauf haben oder Probleme, sprechen Sie bitte direkt mit Ihrem Arzt.